Anna Watson:

Das Vermächtnis

Eure

Mission


 

Minas Kindheitsfreundin Anna Watson ist verschwunden. Es scheint als hätten alte Geheimnisse ihrer Familie sie eingeholt, die nun drohen Anna in ihren Bann zu ziehen. Sie scheint sich einer okkulten Suche angeschlossen zu haben, deren Ziele niemand erahnen kann…

Doch sie hat Hinweise für Mina hinterlassen! Schlüpft in die Rolle von Mina und ihren Freunden. Macht euch auf die Suche nach Anna und deckt das Geheimnis um das Vermächtnis der Watsons auf!

SCHWIERIGKEIT:

EXPERTE

SPIELDAUER:

AB 120 MIN

GRUPPENGRÖßE:

2-6 FREUNDE

BROWSER-BASIERTES

ONLINEGAME

Erlebt den ersten Teil

der spannenden Reihe


 

Nach langer Funkstille erhält Mina eine Postkarte von ihrer Kindheitsfreundin Anna Watson. Die kryptische Nachricht wirft nicht nur viele Fragen auf, sondern zeigt auch deutlich: Anna ist verschwunden! Auf der Jagd nach dem Vermächtnis ihrer Familie wird sie immer tiefer in einen mystischen Bann gezogen. Mina braucht nun eure Hilfe: Nur gemeinsam, könnt ihr die dunklen Geheimnisse der Familie Watson entschlüsseln und den Hinweisen folgen, um Anna zu finden.

Schafft ihr es, die Geheimnisse der Familie aufzudecken und Anna Watson von ihrem dunklen Pfad abzubringen?

Erlebt den ersten Teil unserer spannenden Experten-Reihe rund um Anna Watson. Unser browser-basiertes Onlinegame bildet die Vorgeschichte unseres Escape Rooms “Tor zur Unterwelt”. Die Geschichte wird in “Anna Watson – Teil 2: Der Portalraum” fortgesetzt.

Anna Watson: Das Vermächtnis

Häufig

Gestellte Fragen

Was ist ein Escape Room für Zuhause?

Es handelt sich bei unseren Escape Rooms für Zuhause um interaktive Rätselspiele, die sowohl online, als auch teilweise mit Materialien zum Ausdrucken gespielt werden. Ihr werdet gemeinsam durch eine Geschichte geführt.

Was benötige ich für das Spiel?
Ihr benötigt ein internetfähiges Gerät, wie beispielsweise einen Computer oder ein Smartphone (wir empfehlen allerdings einen größeren Bildschirm). Stift und Papier könnt ihr optional zur Unterstützung hinzuziehen, wie auch eine Schere je nach Spiel. Während des Spiels ist die Interaktion mit der Außenwelt nicht ausgeschlossen.
Das Spiel „Anna Watson: Das Vermächtnis“ erfordert ebenfalls einen Drucker.
Muss ich etwas herunterladen?

Nein. Das Spiel läuft ganz bequem im Browser. Wir empfehlen entweder Firefox oder Chrome zu nutzen, das Spiel funktioniert aber auch in Safari. Bitte stellt sicher, dass ihr eine aktuelle Version benutzt und dass die Ausführung von JavaScript aktiviert ist.

Wie starte ich das Spiel?

Nachdem du dein Spiel bestellt hast erhälst du zwei Mails von uns. In der zweiten Mail findest du einen Code bzw. Teamcode. Mit diesem Code kann sich jedes Teammitglied mit dem ihr Spielen wollt unter https://www.think-at-home.de einloggen. Ihr werdet dann noch darum gebeten für jeden Spieler einen Namen auszuwählen. Sobald alle bereit sind kann es dann auch schon losgehen!

Wo finde ich das druckbare Material?
Das Material findet ihr im Spiel selbst, solltet ihr euch für ein online-basiertes Printgame entschieden haben. Geht einfach auf https://www.think-at-home.de und gebt dort euren Teamcode ein. Ihr werdet gebeten einen Spielernamen einzugeben, danach erhaltet ihr das benötigte Material. Ihr könnt dieses ausdrucken und sofort losspielen, oder auch das Spiel zu einem späteren Zeitpunkt starten.
Achtung: Achtet darauf, dass ihr, solltet ihr zu einem späteren Zeitpunkt spielen, genau die gleichen Spielernamen eingebt! Einmal angemeldete Spieler können nicht mehr aus dem Spiel entfernt werden. Achtet also genau auf die Schreibweise und auch auf Groß- und Kleinschreibung.
Müssen alle Teilnehmer am selben Ort sein?
Nein, nicht zwangsläufig. Unsere Spiele können gemeinsam an einem Ort, aber auch von verschiedenen Standorten aus gespielt werden. Ihr habt die Möglichkeit euch via Telefon oder auch Videokonferenz abzustimmen. Somit könnt ihr das Spiel auch mit Freunden aus verschiedenen Haushalten in der aktuellen Lage zusammen genießen!
Solltet ihr gemeinsam vor Ort spielen empfehlen wir euch für einen größeren Spielspaß trotzdem mehrere Endgeräte zu verwenden.
Was passiert, wenn wir ein Rätsel nicht schaffen?
Solltet ihr gemeinsam nicht auf die Lösung kommen, habt ihr die Möglichkeit euch Hinweise online abzurufen. Wo ihr diese Hilfestellungen findet, wird euch in der Anleitung des jeweiligen Spiels erklärt.
Ihr habt auch die Möglichkeit euch (Teil-)Lösungen der Rätsel angeben zu lassen.
Muss jeder Spieler das Spiel kaufen?

Nein. Es reicht aus, wenn ein Teilnehmer das Spiel erwirbt.

Läuft das Spiel ab?

Das Spiel könnt ihr jeder Zeit nach Erwerb spielen. Ob sofort oder erst in ein paar Wochen! Jedes Spiel kann jedoch nur einmal gespielt werden.

Kann man das Spiel mehrfach spielen?

Nein. Genau wie bei einem Escape Room, kann das Spiel nur einmal gelöst werden. Euer Teamcode ist nur einmal spielbar.

Kann ich das Spiel auch mit Kindern spielen?
Ja, wenn Erwachsene mitspielen ist das Spiel für Kinder jeden Alters geeignet. Wir empfehlen jedoch, auf die jeweiligen Schwierigkeitsgrade zu achten.
Besonders zu empfehlen für Gruppen mit Kindern ist unser Spiel „Einbruch im Labor: Family Edition“.
Ich habe Probleme bei der Bestellung. An wen kann ich mich wenden?
Sollte etwas nicht funktionieren, schreibe uns am besten eine Email an die support@think-square.de . Aufgrund der aktuellen Gesundheitslage ist unser Büro nicht dauerhaft besetzt, weshalb wir telefonisch nicht immer erreichbar sind. Wir melden uns dann zeitnah bei dir!
Unsere Bürozeiten sind Mo – Fr von 9:00 bis 16:00 Uhr
Kann ich das Spiel pausieren und später weiterspielen?
Ja. Unsere Spiele sind in mehrere Teile aufgeteilt. Zwischen diesen Teilen könnt ihr jeder Zeit pausieren und später weiterrätseln. Ihr könnt das Spiel an einer entsprechenden Stelle einfach schließen und euch später erneut mit eurem Teamcode einloggen. Ihr setzt das Spiel automatisch an der selben Stelle fort, an der ihr es beendet habt.
ACHTUNG! Achtet beim erneuten einloggen ins Spiel darauf, dass ihr genau die selben Spielernamen verwendet! Die Schreibweisen müssen identisch sein, ansonsten fügt ihr neue Spieler eurem Spielstand hinzu!
Ich habe einen Gutschein von einem Drittanbieter. Wie löse ich ihn ein?
Gutscheine von Drittanbietern sind Rabattcodes und müssen auch entsprechend in unserem Webshop angewandt werden. Unter https://www.think-square.de/think-at-home könnt ihr die Spiele eurer Wahl (oder entsprechend der Gutscheinbedingungen) in den Warenkorb legen. Wenn ihr dann mit der Zahlung fortfahrt, habt ihr die Möglichkeit euren Rabattcode einzutragen.
WICHTIG! Achtet darauf, dass ihr auch wirklich den Rabattcode eintragt und keine Kartennummern oder Security-Codes!
Können die Spiele auch verschenkt werden?

Natürlich! Ihr erhaltet nach dem Kauf einen Teamcode von uns. Diesen könnt ihr auch als Geschenk weitergeben. Bei jedem Kauf erhaltet ihr außerdem einen Gutschein zum Ausdrucken & Falten zugesendet. Diesen könnt ihr über den Downloadlink am Ende jeder Teamcode-Mail herunterladen. Zusätzlich bieten wir die Gutscheine auch auf https://www.think-square.de/think-at-home kostenlos zum Download an.

Was ist der Unterschied zwischen „Think@Home“ und „Think Serious Games“?

„Think@Home“ sind Spiele die einem Escape Room ähneln. Hier spielt vor allem der gemeinsame Spielspaß im Vordergrund. Die „Think Serious Games“ stehen in Punkto Spaß unseren Home-Games nichts nach, jedoch sind hier ebenfalls Aspekte wie Zusammenarbeit und Teambuilding wichtig. Daher eignen sich diese Spiele besonders gut für Unternehmen oder Teams, die ihr Teamwork stärken wollen.